Eventkalender
2024. Februar
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
1
2
4
5
6
8
9
10
11
12
13
14
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29

Alle Veranstaltungen ›

Aktuelle Informationen
Alle Nachrichten ›
Startseite / Nachrichten / Milán Smak hat im Landesfinale des Geowettbewerbs wieder Hervorragendes geleistet: er belegte diesmal den 2. Platz!

Milán Smak hat im Landesfinale des Geowettbewerbs wieder Hervorragendes geleistet: er belegte diesmal den 2. Platz!

Montag, den 17. April 2023 um 13:31 Uhr

Die Landesrunde des deutschsprachigen Geowettbewerbs fand heuer am 24. März statt. Als Veranstaltungsort diente diesmal auch die Budapester Corvinus-Universität. Das Thema war jedoch ganz anders als letztes Jahr. Diesmal wurde der Fokus auf die Geographie der Alpenländer gesetzt. Am Finale nahmen die jeweils zwei besten Schüler der angemeldeten elf Mittelschulen teil. Unsere Schule vertraten Milán Smak und Ralf Pete (beide aus der Klasse 10. B) beim Wettbewerb.

Es bereitet uns eine große Freude, dass der Landessieger aus dem letzten Jahr Milán Smak wieder ein tolles Ergebnis erzielt und den zweiten Platz belegt hat. Milán erreichte bei dem Wettbewerb nur 4 Punkte weniger (52 Punkte aus der Gesamtpunkzahl von 70) als der neue Sieger aus dem Friedrich-Schiller-Gymnasium.

Wir gratulieren Milán zu der großartigen Leistung und gratulieren auch ganz herzlich seinem vorbereitenden Lehrer Herrn Martin Surman-Majeczki. Unser bester Dank gilt ebenfalls Frau Tünde Antal-Tóth für die Begleitung.

Bildergalerie

Auf das Bild klickend erscheinen weitere Fotos...

  
  
© 2020 Deutsches Nationalitätengymnasium und Schülerwohnheim / Alle Rechte vorbehalten