Eventkalender
2024. Februar
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
1
2
4
5
6
8
9
10
11
12
13
14
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29

Alle Veranstaltungen ›

Aktuelle Informationen
Alle Nachrichten ›
Startseite / Nachrichten / Die Goethe-Stipendien 2023 wurden ausgeschrieben

Die Goethe-Stipendien 2023 wurden ausgeschrieben

Dienstag, den 07. März 2023 um 09:36 Uhr

 
Würdest du gerne im Rahmen eines internationalen Jugendcamps einige Sommerwochen in Rumänien verbringen? Oder möchtest due lieber an einem Deutschkurs in Österreich teilnehmen? Bist du offen neue Menschen und Kulturen kennen zu lernen? Bist du motiviert Deutsch zu lernen und bist bereit dies auch in den Sommerferien zu tun bzw. bist du bereit deinen Sommer für den Kurs (falss du ihn gewinnst) freizuhalten? Beteiligst du dich an schulischen Projekten (auch außerhalb des Deutschunterrichts) bzw. an außerschulischen Aktivitäten (z.B. Vereine)? Kannst du Verantwortung für dich und andere übernehmen? Du vollendest bis zum 31. August 2023 NICHT dein 18. Lebensjahr? Dann könnte das Goethe-Stipendium etwas für dich sein!
Wenn du dich bewerben möchtest
   - lies die unten angeschlossenen Dokumente durch,
   - Fülle das Formular 3 aus (Wenn du eine Bewerbung für beide Plätze (=Sommercamp und Deutschkurs) einreichst, dann sollst du beide Formulare einreichen.
   - fülle die Tabelle (über deine Wettbewerbsergebnisse, Jahresendnoten usw.) aus)
   - schicke sie (in Word- oder Pdf-Format) bis zum 16. März 2023 an die Adresse: varsanyi.krisztina@dng-bp.hu e-mail címre. 
 
Unsere Schule wird - wegen der beschränkten Zahl der Plätze - eine Rangliste unter den eingetroffenen Bewerbungen bestimmen. Wenn du ausgewählt wurdest, werden wir das Formular 2 (Stellungnahme) für dich ausfüllen.
 
Von hier kannst du die Dokumente herunterladen:
Allgemeine Ausschreibung
Informationen zum Deutschkurs in Obertauern (Österreich)
Informationen zum Jugendsopmmercamp in Rumänien
Formular 3 Bewerbung um einen Deutschkurs in Österreich
Formular 3 Bewerbung um Jugendsommercamp in Rumänien
Tabelle
Stellungnahme
 
  
  
© 2020 Deutsches Nationalitätengymnasium und Schülerwohnheim / Alle Rechte vorbehalten