Eventkalender
2024. Februar
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
1
2
4
5
6
8
9
10
11
12
13
14
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29

Alle Veranstaltungen ›

Aktuelle Informationen
Alle Nachrichten ›
Startseite / Nachrichten / Erster Platz im Finale des Landeswettbewerbs in Deutsch (2023)

Erster Platz im Finale des Landeswettbewerbs in Deutsch (2023)

Mittwoch, den 12. April 2023 um 10:27 Uhr

Am 30. März 2023 fand in Baje das Finale das Landeswettbewerbs  in Deutsch statt. Es konnten Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 9-10. teilnehmen. Kinga Aranyvölgyi, Anna Grobe und Laura Szabó aus der Klasse 10.B haben unsere Schule vertreten.
Über den Wettbewerb bzw. ihren fantastischen Erfolg hat Laura Szabó einen Bericht geschrieben...
 
 
Am 30. März 2023 fand die Endrunde des Landeswettbewerbs in Deutsch in Baja statt. Das Thema war der Umweltschutz. Das war die letzte Phase des Wettbewerbs.
In der ersten Runde haben wir einen Online-Test bestanden. In diesem Test gab es Grammatik- und Wortschatzaufgaben. 
In der zweiten Runde sollten wir ein Video drehen, indem wir die Umgebung unserer Schule vorgestellt haben. Eines Tages sind wir in der Nähe der Schule an das Donauufer gegangen.
In der Endrunde hatten wir 3 Aufgaben zu lösen. Zuerst haben wir eine Präsentation gehalten. Darauf konnten wir uns zu Hause vorbereiten. Drei Minuten lang haben wir über uns und unsere Schule gesprochen. Bei der zweiten Aufgabe -das war eine Speed-Aufgabe- standen uns 30 Minuten zur Verfügung. In dieser Zeit sollten wir von den angegebenen 10-15 Aufgaben so viel, wie möglich lösen. Das waren Aufgaben zum Leseverstehen, Hörverstehen und wir haben auch Rätsel bekommen. Außerdem mussten wir unterschiedliche Grammatik- und Wortschatzsübungen absolvieren. Die letzte Aufgabe war am schwierigsten. Wir hatten 20 Minuten zur Vorbereitung und 10 Minuten für die Vorstellung. Das war eine situationsbezogene Diskussion. Auf dem Blatt standen die folgenden Sätze: “Wir möchten einen umweltfreundlichen Urlaub machen. Spielt die Situation vor!”. Der andere Teil dieser Aufgabe war eine Bildbeschreibung mit Vor- und Nachteilen im Thema: Selektive Mülltrennung.
Wir waren unsicher, ob wir den Erwartungen entsprochen haben. Wir hofften darauf, aber es war eine Überraschung, dass wir gewonnen haben.
Wir möchten uns bei Herrn Bodonyi für die Vorbereitung bedanken!
 

Bildergalerie

Auf das Bild klickend erscheinen weitere Fotos...

  
  
© 2020 Deutsches Nationalitätengymnasium und Schülerwohnheim / Alle Rechte vorbehalten